Piko E-Lok BR 230 DR

205,95

1 vorrätig

Zum Merkzettel
Zum Merkzettel
Artikelnummer: 51044 Kategorien: , Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Zweisystemlok E-Lok BR 230 DR

Lok- Nr. 230 004-4

die Lok besitzt einen ESU Decoder 3.0 (kein Sound)

 

In den 1980er Jahren beschaffte die DR elektrische Zweisystemlokomotiven, um den stetig wachsenden Verkehr und die Betriebsabläufe im grenzüberschreitenden Verkehr zwischen der DDR und der Tschechoslowakei zu vereinfachen. Aufgrund der mangelnden Erfahrung auf dem Gebiet der Zweisystemtechnik (DDR: Wechselspannung 15 kV/16⅔ Hz, ČSSR: Gleichspannung 3 kV) und der vollen Auslastung beim E-Lok-Hersteller LEW in Hennigsdorf, entstanden die Maschinen auf Basis der ČSD-Baureihen ES 499.1 und 499.2. Allerdings hatte die Lokfabrik Škoda noch keine Maschine für das AC-System 15 kV/16⅔ Hz gebaut, deswegen wurden die Teile des Wechselstromteils aus der DDR zugeliefert. Durch den Bedarf der ČSD ergab sich für Škoda damit ein Doppelauftrag mit 15 Loks BR 372 und 20 Loks BR 230 für die DR.

 

Technische Daten:
Allgemeine Daten
Kupplung Schacht NEM 362 mit KK-Kinematik
Mindestradius 358 mm
Anzahl Achsen mit Haftreifen 1
Anzahl angetriebene Achsen 4
Schwungmasse Ja
Schnittstelle Elektrische Schnittstelle für Triebfahrzeuge 8-polig
Spitzenlicht 3-Spitzenlicht fahrtrichtungsabhängig / 2-Schlussleuchten, fahrtrichtungsabhängig
zusätzliche Lichtfunktion Oberleitungsbetrieb möglich
Abmessungen
Länge über Puffer 193 mm

Zusätzliche Information

Epoche

Sortiment

Spurweite

Stromversorgung

Hersteller

Steuerung

,